Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Mosel Türen

Seit über 60 Jahren fertigen wir Türen in Trierweiler nahe der Mosel. Als der frischgebackene Schreinermeister Klaus Borne 1956 das Unternehmen gründete, konzentrierte er sich schnell auf ein Produkt: gute Türen. Diesen glasklaren Fokus behält unser mittlerweile gewachsenes Familienunternehmen bis heute: Wir schätzen einfach überzeugende Lösungen, klare Ansagen und kurze Wege.

Design. Qualität. Beides zeitlos.

„Gute Türen“ bedeutet für uns, dass Design und Qualität viele Jahre überdauern: Allein 100.000 Schließzyklen müssen etwa die Bänder unserer Türen im Dauertest bestehen. Unsere Designs setzen immer wieder Maßstäbe: Als Erster entwickelten wir einen der hellsten Weißtöne für Türen, der perfekt auf die meistverkauften Wandfarben abgestimmt ist: Unser Polarweiß – heißgeliebt von Kunden und oft kopiert. Beides allein schon eine kleine Auszeichnung.

Mosel Türen Vertriebsgesellschaft mbHBevor eine Tür unser Werk verlässt, durchläuft sie mehrere Kontrollen durch digitale Prüfstationen und die kritischen Blicke unserer Türexperten.

Höchste Qualität. Minimaler Ressourcenverbrauch. Keine Kompromisse.

Geringste Emissionswerte

Wir blicken über den Türblattrand hinaus, minimieren kontinuierlich unseren Ressourcenverbrauch und optimieren die Lieferwege: Das Holz unserer Türen stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Fast alle Rohstoffe und Einzelteile beziehen wir aus Deutschland – viele davon sogar hier aus der Region. Wir verwenden nur Lacke auf Wasserbasis, frei von Lösungsmitteln. Das sorgt für geringste Emissionswerte, die schon seit Jahren weit unter den strengen Grenzwerten liegen und regelmäßig vom TÜV zertifiziert werden. Wir vermeiden Plastik, so oft es geht, und liefern unsere Türen in robusten Kartonverpackungen aus recyceltem Material.

Wir sind ein klimaneutrales Unternehmen

Mit unserer Photovoltaikanlage und unserem Holzheizkraftwerk erreichen wir eine komplett CO2-neutrale Eigenversorgung mit Ökostrom und Wärme. Die Überschüsse speisen wir sogar in das umliegende Netz ein. Dadurch konnten wir unsere Emissionen um 55 Prozent reduzieren. Unvermeidbare Emissionen gleichen wir vollständig aus: Wir unterstützen mehrere nach VCS oder dem vom WWF entwickelten Gold Standard zertifizierte Klimaschutzprojekte in Südamerika. Damit fördern wir nicht nur die Waldaufforstung, sondern auch 11 der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, wie etwa Bildung, weniger Ungleich­heiten oder die Armutsbekämpfung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.klimaschutzholzindustrie.de