Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Gartenwelten

Pools & Co.

Ein Pool ist wie ein Freibad zu Hause – nur besser. Ob die Regeln von dort allerdings auch daheim gelten sollten und wie Kinder unbeaufsichtigt toben können, verraten wir Ihnen hier.

"Vorher abduschen!": Welche Regeln aus dem Freibad auch für den eigenen Pool gelten sollten und was Quatsch ist.

Die Temperaturen steigen und damit auch die Lust auf Baden und Schwimmen. Während die einen gleich das nächste Freibad stürmen, wollen die anderen lieber ohne Vorschriften im eigenen Pool zu Hause planschen. Aber nicht alle Regeln aus dem Freibad sind Quatsch! Ein paar sind sinnvoll und sollten auch im heimischen Pool beachtet werden. Wir verraten Ihnen, welche Sie übernehmen sollten und welche Sie getrost über Bord werfen können.

Planschen im Pool: So können Sie Ihre Kinder unbesorgt baden lassen

Das Badeparadies im eigenen Garten – ein Pool ist vor allem für Kinder im Sommer das absolute Highlight. Leider bringt das kühle Nass auch einige Gefahren mit sich. Mit den richtigen Vorkehrungen lässt sich das Risiko für Unfälle aber gut minimieren. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, um das Planschen besonders sicher zu machen, und wie Sie Unfälle vermeiden, auch wenn gerade nicht gebadet wird.