Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Weihnachts-Nagelbild

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Holzbrett, ca. 40 x 80 cm
  • Nägel mit breitem Kopf
  • Grüne und gelbe Wolle
  • Hammer
  • Schere
  • Großes Blatt Papier als Malvorlage

Das Motiv in der gewünschten Größe auf Papier vorzeichnen. Für die Silhouette des Weihnachtsbaumes ist eine expressive Zickzack- Linie ausreichend. Die Vorlage auf dem Brett platzieren.

Die Nägel entlang der Silhouette auf der Vorlage in das Brett einschlagen. Anschließend die Papiervorlage entfernen.

Von unten beginnen und die Wolle in Zickzack-Linien von Nagel zu Nagel spannen. Die Wolle jeweils ein- bis zweimal um den Nagel wickeln. Auf die selbe Weise mit dem gelben Band den Stern formen. Die losen Wollenden am Nagel verknoten und abschneiden.

Tipp

Für eine etwas rustikalere Optik das Brett vorsichtig mit der Lötlampe abflammen oder in einem dunklen Farbton lasieren.

Zur PDF-Anleitung

Zur PDF-Anleitung

Hier findest du die Anleitung als PDF – perfekt zum Abspeichern oder Ausdrucken: Download-Anleitung