Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Vogelfutter-Ring

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Kokosfett, alternativ Rindertalg*
  • Streufutter für Wildvögel, ungezuckerte, getrocknete Beeren, gefrorene Himbeeren
  • Minigugl-Backform aus Silikon oder Metall
  • robusten Bindfaden

* Vögel bevorzugen tierische Fette, da sie eine größere Energiedichte aufweisen.

Fett bei niedriger Temperatur in einem Topf zum Schmelzen bringen.

Tipp: Für einen zusätzlichen Farbtupfer sorgen gefrorene Himbeeren – dazu geben und anschließend mit dem Fett vermischen. Bitte keine Lebensmittelfarbe verwenden!

Körnermischung in die Form geben und mit dem geschmolzenen Fett auffüllen. Bei tiefen Formen schichtweise auffüllen und abkühlen lassen, sodass sich nicht alle Körner unten ablagern.

Nach dem Auskühlen aus den Formen nehmen. Metallformen kurz an der Rückseite anfönen oder unter warmes Wasser halten. Anschließend Bindfaden zum Aufhängen befestigen.

Tipp

Hängendes Futter entspricht dem natürlichen Verhalten der Vögel und wird weniger schnell verunreinigt!

Zur PDF-Anleitung

Zur PDF-Anleitung

Hier findest du die Anleitung als PDF – perfekt zum Abspeichern oder Ausdrucken: Download-Anleitung