Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Hängekiste

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Holzkiste
  • Naturseil mit ca. 4–6 m Länge
  • Gasbrenner
  • Drahtbürste
  • Schleifpapier
  • Wachs oder Hartöl
  • Lappen aus Baumwolle
  • Cuttermesser

Die Oberfläche der Kiste mit der Drahtbürste bearbeiten. Die härteren Bestandteile bleiben so erhaben, die weicheren werden herausgearbeitet. Anschließend Holzreste mit dem Schleifpapier entfernen.

Das Holz in Richtung der Maserung mit dem Gasbrenner abflammen, um die Oberfläche künstlich altern zu lassen.

Oberfläche mit dem Lappen abwischen und das Wachs oder Hartöl auftragen.

Vier gleich lange Seilstücke in der Wunschlänge abschneiden. Ca. 50 cm für die Aufhängung berücksichtigen.

Je ein Seil mit einer Schlaufe an jeder Ecke der Kiste befestigen.

Die Seilenden zusammenführen, eine Schlaufe bilden und verknoten.

Die Kiste aufhängen und Pflanztöpfe hineinstellen.

Tipp:

Geflammtes Holz ist haltbarer und für den Außenbereich geeignet. Pflegeprodukte wie Öl oder Wachs lassen das Holz schöner aussehen und bieten zusätzlichen Schutz.

Zur PDF-Anleitung:

Zur PDF-Anleitung:

Hier findest du die Anleitung als PDF – perfekt zum Abspeichern oder Ausdrucken: Download-Anleitung