Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Saalfeld und Rudolstadt

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

(Außenlager ab 6.30 Uhr)

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Achtung! Winteröffnungszeiten in Saalfeld und Rudolstadt ab 30.10.2023

Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Samstag unverändert

Königsee

Montag bis Freitag
von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Kork-Pinnwand

Das brauchst du:

Das brauchst du:

  • Ca. 6-mm-starke Korkplatte
  • Cuttermesser
  • Geodreieck
  • Schneidunterlage
  • Wasserwaage
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Optional Pinsel, Tafellack, Acrylfarbe, Kreppband

Geometrische Form für die Korkelemente überlegen und eine Schablone anfertigen.

Schablone auf die Korkplatte übertragen und die Form in beliebiger Anzahl aus der Korkplatte ausschneiden.

Optional die Elemente mit Tafellack oder Acrylfarbe bemalen. Mit dem Kreppband können dazu Flächen abgeklebt werden. Farbe gut trocknen lassen.

Die Rückseiten der Korkelemente mit dem doppelseitigen Klebeband bekleben.

Die Wand von Staub und Schmutz befreien, die Transferfolie des Klebebands von den Korkelementen abziehen und mit der Wasserwaage in der gewünschten Anordnung anbringen. Gut fest drücken.

Zur PDF-Anleitung:

Zur PDF-Anleitung:

Hier findest du die Anleitung als PDF – perfekt zum Abspeichern oder Ausdrucken: Download-Anleitung