Marken­offensive

Das Heizsystem mit minimalem Energieverbrauch

Schlüter-Systems KG

Schlüter-Systems KG

Wohlfühlwärme für die ganze Familie

Heizen leicht gemacht – mit dem Keramik-Klimaboden BEKOTEC-THERM von Schlüter -System

Die innovative Fußbodenheizung nutzt dabei die gute Wärmeleit- und Speicherfähigkeit eines Bodenbelags aus Keramik oder Naturstein. Dank des dünnschichtigen, intelligenten Aufbaus verbreitet das System gleichmäßige, angenehme Wärme – und das komfortabel, energieeffizient und sparsam. Im Gegensatz zu konventionellen Fußbodenheizungen muss der Estrich die Heizrohre, die in patentierten Noppenplatten verlegt werden, um lediglich mindestens 8 mm überdecken. Das spart Zeit und Material beim Einbau: Unmittelbar nach der Begehbarkeit des Estrichs wird die Verbundentkopplung Schlüter®-DITRA 25 verklebt – sie entkoppelt den Fliesen- oder Natursteinbelag sicher vom Untergrund und sorgt außerdem für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Da auch eine langwierige Trockenphase sowie ein Belegreif- heizen des Estrichs nicht notwendig sind, ist eine Zeitersparnis von bis zu vier Wochen beim Einbau möglich. So entsteht ein effektiver und schnell reagierender Keramik-Klimaboden, der bereits mit Vorlauftemperaturen von ca. 30 °C die gewünschten Raumtemperaturen ermöglicht und ideal für die Nutzung regenerativer Energien geeignet ist.

Dank verschiedener Konstruktionsaufbauten lässt sich für nahezu jedes Bauvorhaben eine passende Lösung finden. Spezielle Lösungen für die Renovierung und Sanierung überzeugen durch ihre besonders geringe Aufbauhöhe. So ist zum Beispiel mit der Noppenplatte Schlüter®-BEKOTEC- EN 12 FK bereits eine Fußbodenheizung ab einer Höhe von 20 mm inklusive Estrich möglich – BEKOTEC-EN 18 FTS verfügt bei einer Höhe ab 26 mm bereits über eine integrierte 5-mm-Trittschalldämmung. Der Keramik-Klimaboden Schlüter®-BEKOTEC-THERM verfügt über zahl- reiche Prüfzeugnisse unabhängiger Institutionen und hat sich in zahllosen Bauvorhaben – sowohl in der Renovierung und Sanierung als auch in Neubauten – in der Praxis bewährt. Das offizielle Gütesiegel des Bundes- verbands für Flächenheizungen (BVF) bestätigt die hohe Qualität des innovativen Fußbodenheizsystems und schafft so ein Höchstmaß an Sicherheit für Bauherren und Endverbraucher.